Avatar of KARO KARO - 11.12.2018 - Rundsteckverbinder

Die Vorteile der Steckerserie M12-Power

Variantenreich und klein – so präsentiert sich die Steckerserie M12 Power von Hummel. Der Miniaturstecker öffnet mit neun unterschiedlichen Gerätesteckervarianten sowie Kabel-, Kupplungs- und Winkelsteckern die Tür zu völlig neuen Anwendungs- und Einsatzmöglichkeiten. Den Stecker gibt es sowohl frei konfektionierbar oder auch als umspritzte Variante. Jede Bauform gibt es in den vier unterschiedlichen Kodierungen K, L, S und T und bietet Konstrukteuren damit eine Lösung für nahezu jede Anwendung. Durch den Einsatz neuer Werkstoffe stellt sich die M 12 Power Steckerserie dazu höchsten mechanischen Ansprüchen. In gestecktem Zustand erfüllt der Steckverbinder die Schutzarten IP67 und IP69K. Bei den K- und L-kodierten Steckern reicht der Temperaturbereich bis zu 125 Grad Celsius. Für anspruchsvolle Bereiche, wie zum Beispiel bei Anwendungen in der Antriebstechnik, gibt es ebenso eine verbindliche Lösung: Die M12-Stecker mit Metallgehäuse.

Auf den Punkt gebracht, wird eine zuverlässige Leistungsübertragung in schwer zugänglichen Umgebungen sowie beengtem Bauraum mit der M12 Power Steckerserie erst realistisch planbar.